Warning: Use of undefined constant admin - assumed 'admin' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/index.php on line 53

Warning: Use of undefined constant schreiben - assumed 'schreiben' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/admin/module/gaestebuch/modul.php on line 5

Warning: Use of undefined constant gaestebuch - assumed 'gaestebuch' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/admin/module/gaestebuch/modul.php on line 226
14-ThemenBG
 
 

zurück

Was weiß ich von anderen

Leuten ?

Kenne ich mich? Kennen wir uns?

Was weiß ich von dem Anderen an meiner Seite?

Der Mensch, das unbekannte Wesen.

NEU-GIER...?

Auch eine Sucht?

 

" Wie werde ich möglichst viel von dem Gegenüber gewahr,

ohne viel von mir preiszugeben?"

Merke: Wer viel redet, hat viel zu verrschweigen.

Wer hat den Mut, sich zu öffnen?

Immer freiwillig!!

 

Woher kommen meine Informationen?:

a) habe ich sie von dem Menschen persönlich, oder habe ich sie vom freien Markt?

b) sind die Informationen über den anderen Menschen wirklich wahr, oder erzählt man sich das nur?

c) Sollte man Informationen stets im Sand versiegen lassen?

 

Kann man private " Gespräche" kontrollieren?

Wenn ich etwas vom Andren weiß, weiß ich dann alles?

Warum gebe ich oft diese halben Wahrheiten weiter?

Du bekommst ein Gespräch einer Gruppe mit, wie verhälst du dich?:

-ich tue so, als hörte ich nichts.

-ich tue so, als würde ich diesen Freund nicht kennen.

- ich höre zu und ergänze und evtl. berichtige ich auch.

Wenn etwas weitergegeben wird, was dann tun?

Die Pflicht zu schweigen: Wann?

"Du sollst kein falsches Zeugnis reden wider deinen Nächsten." Bibel

k