Warning: Use of undefined constant admin - assumed 'admin' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/index.php on line 53

Warning: Use of undefined constant schreiben - assumed 'schreiben' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/admin/module/gaestebuch/modul.php on line 5

Warning: Use of undefined constant gaestebuch - assumed 'gaestebuch' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /data/web/1/000/017/673/24701/htdocs/suchtkrankenarbeit/ihrhove/admin/module/gaestebuch/modul.php on line 226
weitere Themen Gruppenstunden
 
 

 

 

zurück zur Hauptseite

            Begegnungsgruppe 26.10.1999hs

Die eigene Lebensgeschichte entdecken

Thema: Glück

Geld allein macht nicht glücklich - was dann ?

Ist jemand unter uns, der oder die nicht glücklich sein möchte?

Glück!- Was ist das eigentlich?

Ist Glück messbar?

Was macht einen glücklichen Menschen aus?

Geld, Gut, Partnerschaft, Liebe, Gesundheit ,wenn er dieses alles besitzt?

Was ist mit dem Menschen, der eines dieser Dinge nicht hat-

oder auch all dieses nicht hat?

Muß er dann zwangskläufig unglücklich sein?

Es gibt Menschen , die alles haben und doch einen

unzufriedenen Eindruck machen - scheinbar

doch nicht glücklich sind.

Wie ist das möglich? Sind es vielleicht doch nicht die Dinge , die

glücklich oder unglücklich machen ?

Hat Glück oder unglücklich sein etwas mit Zufriedenheit zu tun ?

Wie erlange ich diese

Zufriedenheit ?

Kann unglücklich sein auch etwas mit Schuld oder Sünde zu tun haben ?

Was bedeutet frei sein ?

Gibt es in meinem Leben einen dunklen Punkt, der es nicht zuläßt,

wirklich glücklich zu sein?

Hab ich schon einmal mit jemand darüber gesprochen?

Wie kann ich frei und glücklich werden?

Hat Glück auch etwas mit Geborgenheit zu tun? Wo finde ich sie?

Ist nicht jeder auf der Suche nach Glück? Wie weit muß man laufen,

um es zu finden?

Kann Egoismus meinem Glück im Weg stehen?

Dan. 4,24

Darum, Herr König, laß dir meinen Rat gefallen, und mache dich los von deinen Sünden

durch Gerechtigkeit und ledig von deiner Missetat durch Wohltat an den Armen,

so wird dein Glück lange währen.

 

zurück zur Hauptseite

zurück zur Hauptseite

k